Werbung

Opera Browser für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 74.0.3911.160
  • 4.1
  • (16655)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Der kostenlose Webbrowser der nächsten Generation

Opera ist zweifellos einer der besten Webbrowser auf dem heutigen Markt. Die Entwickler dieser chrombasierten Software wollten ein Produkt liefern, das weit mehr kann als nur eine einfache Web-Navigation: Zusätzlich zum Surfen kannst du chatten, Nachrichten lesen und Daten zwischen all deinen Geräten synchronisieren, auf denen Opera installiert ist./p>

Während du im Internet unterwegs bist, kannst du mit deinen Freunden über WhatsApp, Messenger und Telegramm chatten.

Als erstes fällt uns bei Opera die Benutzeroberfläche auf: Neben der traditionellen Adressleiste und dem Lesezeichenmenü gibt es auf der linken Seite eine Sidebar mit zusätzlichen Diensten wie "My Flow" (ein Tool zum Synchronisieren von Daten in den Opera-Versionen auf deinen Geräten), Newsfeed, Fotos und vieles mehr. Die große Innovation ist jedoch, dass diese Seitenleiste eingebaute Messenger-Software wie WhatsApp, Telegram und Messenger enthält. Der Trick hinter dieser Innovation ist die Integration der Vollversionen dieser Programme, die sich mit einem QR-Code mit den jeweiligen mobilen Apps verbinden. Wenn du neue Nachrichten empfängst, erscheinen die Benachrichtigungen auf den entsprechenden Symbolen. Opera bietet auch Unterstützung für BitTorrent-Downloads, eingebaute Sprachbefehle, ein integriertes VPN, Werbeblocker, Datensynchronisierung mit anderen Geräten und einen automatischen Zeitzonenkonverter. Für jede Website, die du besuchst, kannst du Notizen speicher. Der Speicherverbrauch wird dadurch drastisch reduziert und die Leistung ist deutlich schneller (+ 40% im Vergleich zu früheren Versionen). Diese Verbesserungen resultieren auch aus der Entscheidung von Opera, gemeinsam mit Google die Blink-Rendering-Engine zu entwickeln und damit das alte WebKit-Projekt aufzugeben.

Unterbrechungsfreies, aber intuitives Layout

Das Layout, das sich sehr von dem der "klassischen" Browser wie Chrome und Firefox unterscheidet, kann den traditionellen Webbrowser-Benutzer zu Beginn verblüffen, aber die Funktionen funktionieren wirklich einfach und sie können in wenigen Minuten erlernt werden. Auch die Startseite unterscheidet sich von anderen Browsern: Anstelle der klassischen Suchmaschine oder der Lieblingswebseite zeigt der Opera-Webbrowser ein Menü im Windows-"Metro"-Stil an (die Kacheln, die du von Windows kennst). Dort kannst du Links zu den von dir besuchten Websites speichern. Zwischen der Seitenleiste, der Lesezeichenleiste und dem Menü "Metro" ist Opera ein sehr berührungsorientierter Browser, der es für jeden Nutzer einfacher macht – Webseiten müssen nicht eingegeben werden. Dafür bietet Opera für diejenigen, die ihren Webbrowser anpassen möchten, viele Themen zum Herunterladen an. Um all diese Funktionen zu unterstützen, benötigt Opera Hardware mit mittlerer bis hoher Leistung. Der Webbrowser kann immer noch auf älteren Geräten laufen, aber er arbeitet dann nicht mehr so schnell und effizient.

Ein perfekter Webbrowser der nächsten Generation

Opera ist vor allem ein schneller, benutzerfreundlicher und leistungsstarker Webbrowser.  Als ob diese Eigenschaften nicht ausreichen würden, bietet Opera Chat-Apps wie WhatsApp, Messenger und Telegram. Das Ergebnis ist einer der besten Webbrowser der neuesten Generation.

Vorteile

  • Einfaches und intuitives Layout.
  • Integrierte Instant Messenger-Dienste wie WhatsApp, Messenger und Telegram.
  • Schneller als frühere Versionen.
  • BitTorrent Download-Unterstützung.

Nachteile

  • Erfordert Hardware mit einer mittleren bis hohen Leistung.

Frühere Versionen

Auch für andere Systeme verfügbar


Opera Browser für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 74.0.3911.160
  • 4.1
  • (16655)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Opera Browser

  • Andreas Weber

    von Andreas Weber

    Die neueste Version sieht nicht gut aus Seitenleiste lässt sich nicht mehr lösen nur aus blenden Design nicht schön, alles in einem  Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Schnell und empfehlenswert.
    Sehr schnell alle Einstellungen die man sich wünschen kann, nur das Design...
    Pros: Sehr schnell
    Sch Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    opera.
    ich habe mir opera geholt und muss sagen das der browser besser ist wie firefox.
    oder IE 9 oder Gooogle chrome
    Pros: schnelle Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Langsam, unnübersicbtlich und nicht Anpassbar.
    Ich habe den Browser installiert weil er schneller als Firefox sein sollte, aber das ist er  Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Opera 11.61.
    Mit meinen Mails funktioniert nichts mehr. Ich kann
    keine Anhänge oder Web-Seiten aus den Mails heraus
    öffnen.  Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Super.
    Also das ist jetzt mal richtig praktisch wegen der Schnelligkeit und Zielgenauigkeit von Opera!Ist auch für langsame Internetnutzer  Mehr


Werbung

Alternativen zu Opera Browser

  1. Safari

    5.1.7
    • 3.5
    • (9038 Bewertungen)

    Apple-Browser für Windows-Rechner

  2. Torch Browser

    69.2.0.1707
    • 3
    • (6447 Bewertungen)

    Browser auf Chromium-Basis mit Extra-Funktionen

  3. Maxthon Nitro

    1.0.1.3000
    • 4.7
    • (15 Bewertungen)

    Dieser Browser ist schnell und schlank

  4. Ecosia

    • 4.4
    • (107 Bewertungen)

    Ecosia: Die umweltfreundliche Suchmaschine, die Bäume anpflanzt

  5. Maxthon

    6.1.1.1000
    • 4
    • (1293 Bewertungen)

    Einfacher, komfortabler, Maxthon! Die Erweiterung für den Internet Explorer

  6. Cliqz

    1.25.2
    • 4.3
    • (17 Bewertungen)

    Sichere und kostenlose Browser-Alternative zum Schutz der persönlichen Daten

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.