Opera

Opera 41.0.2353.69

Kostenlos, schnell, innovativ: Opera fordert Browser-Konkurrenz heraus

Opera gilt unter den Web-Browsern als Herausforderer für Google Chrome, Mozilla Firefox und den Internet Explorer. Opera punktet mit Geschwindigkeit und Innovation. Der Entwickler hält den kostenlosen Browser stets auf dem neusten Stand der Technologie. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • vollständiger Browser mit intuitivem Design und einfacher Bedienung
  • schnell und innovativ durch ständige Aktualisierungen
  • schneller Zugriff auf häufig besuchte Webseiten und Favoriten
  • Option zur Synchronisierung

Nachteile

  • im Vergleich zu anderen Browsern eine geringe Auswahl an Erweiterungen

Ausgezeichnet
9

Opera gilt unter den Web-Browsern als Herausforderer für Google Chrome, Mozilla Firefox und den Internet Explorer. Opera punktet mit Geschwindigkeit und Innovation. Der Entwickler hält den kostenlosen Browser stets auf dem neusten Stand der Technologie.

Für schnelles und bequemes Surfen

Mit Opera surft man schnell und bequem durchs Internet. Eine Schnellstartseite beim Start des Browsers zeigt die am häufigsten besuchten Webseiten und die Favoriten an. Opera bietet auch einen News-Überblick, geordnet nach Themen. Sprache und Land wählt der Nutzer aus.

Der Browser bietet einen Download-Manager, eine Verlaufs-Funktion und einen Privatmodus, um beim Surfen keine Spuren zu hinterlassen. Mit verschiedenen Erweiterungen passt man die Software den eigenen Bedürfnissen an.

Über die funktionale Adressleiste von Opera führt man Suchen in mehreren Suchmaschinen gleichzeitig durch. Bereits beim Eintippen der Suchbegriffe schlägt der Browser Suchergebnisse vor. Über den Opera-Store installiert man zudem weitere nützliche Add-ons im mobilen Browser.

Benutzeroberfläche, Design, Leistung

Der Browser punktet mit einem einfachen Design. Mit der nutzerfreundlichen Oberfläche eignet sich Opera auch für Einsteiger.

Opera hat eine eigene Funktion für langsame Internetverbindungen. Der Offroad-Modus, früher unter dem Namen Turbo bekannt, komprimiert Webseiten so weit, dass diese auch bei langsamen Internetgeschwindigkeiten schnell laden. In Sachen Leistung und Geschwindigkeit macht Opera gute Arbeit, wie man in unserem Vergleich zwischen Google Chrome und Opera nachlesen kann.

Die Benutzeroberfläche präsentiert sich klar strukturiert mit viel Platz zum Surfen. Über Themes personalisiert man die Oberfläche nach eigenen Vorstellungen.

Fazit: Vollständiger Browser mit einfacher Bedienung

Opera wird seiner Rolle als Herausforderer gerecht. Der Browser ist schnell, lässt sich einfach bedienen und bekommt laufend Updates. Wer Chrome, Firefox und den Internet Explorer bereits ausprobiert hat, sollte vor Opera nicht Halt machen. Der Umstieg kann sich lohnen.

Mit Opera für Computer surfen Sie schnell, effizient und individuell.

Opera für Windows und Mac ist ein schneller und gut durchdachter Webbrowser. Er ist nahtlos in die Plattform integriert und stellt ein einzigartiges Funktionsangebot bereit. Die elegante Benutzeroberfläche bietet nützliche Optionen für das Surfen, beispielsweise die Discover-Funktion, mit der interessante Webinhalte einfacher gefunden werden. In Kombination mit der anpassbaren Schnellwahl, dem Opera Turbo-Modus für Einsparungen beim Datenverkehr und den visuellen Lesezeichen bietet Opera den Benutzern einen äußerst effizienten, schnellen und personalisierten Browser für das Stöbern auf ihren Lieblingswebsites.

Funktionen:

*Die elegante Benutzeroberfläche von Opera ist nahtlos in die Plattform integriert.

*Die Discover-Funktion zeigt eine Auswahl lokaler und internationaler Nachrichten sowie interessante Inhalte aus fast 40 Ländern an.

*Mit visuellen Lesezeichen können Sie Ihre Lieblingsseiten als Sammlung von Miniaturansichten speichern und bequem mit Ihren Freunden teilen.

*Dank anpassbarer Schnellwahl sind Ihre Lieblingsinhalte, die in Ordner sortiert werden können, nur einen Klick entfernt.

*Der Opera Turbo-Modus komprimiert Seiten um bis zu 50 % ihrer ursprünglichen Größe für schnelleres Surfen, besonders in langsamen Netzen.

*Im Opera Add-on-Katalog sind über 1000 Erweiterungen erhältlich, mit denen Funktionen hinzugefügt und die Funktionsweise des Browsers personalisiert werden kann.

*Anhand von Themen können Sie das Aussehen des Browsers an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen.

Das Feedback der Benutzer, 20 Jahre praktische Erfahrung und viel Begeisterung für das Internet haben dazu geführt, dass wir zahlreiche Verbesserungen und neue Technologien in unsere innovativen Browser einfließen lassen konnten. Weitere Informationen über uns finden Sie unter opera.com/. Laden Sie den Browser doch gleich herunter und finden Sie selbst heraus, warum Millionen von Menschen weltweit das Internet mit Opera entdecken.

Opera

Download

Opera 41.0.2353.69

— Nutzer-Kommentare — zu Opera

  • johannes.lutz.108

    von johannes.lutz.108

    "Schnell und empfehlenswert"

    Sehr schnell alle Einstellungen die man sich wünschen kann, nur das Design... Mehr.

    Getestet am 29. Oktober 2013

  • maiki30

    von maiki30

    "opera"

    ich habe mir opera geholt und muss sagen das der browser besser... Mehr.

    Getestet am 31. Mai 2012

  • Armin2208

    von Armin2208

    "Langsam, unnübersicbtlich und nicht Anpassbar"

    Ich habe den Browser installiert weil er schneller als Firefox Mehr.

    Getestet am 7. April 2012

  • meab0709

    von meab0709

    "Opera 11.61"

    Mit meinen Mails funktioniert nichts mehr. Ich kann keine Anhänge oder Web-Seiten aus den Mails heraus öffnen. Es öffn... Mehr.

    Getestet am 9. Februar 2012

  • Schweinchen

    von Schweinchen

    "Super"

    Also das ist jetzt mal richtig praktisch wegen der Schnelligkeit und Zielgenauigkeit von Opera! Ist auch für langsame... Mehr.

    Getestet am 3. Februar 2012

  • kauf.info

    von kauf.info

    "schrott"

    die Neue Version ist totale Scheiße! Seit Opera 11.60 funktioniert gar nichts mehr. (Viele Web-Funktionen bei ebay oder ... Mehr.

    Getestet am 22. Dezember 2011